Ausbildung Fachverkäufer (m/w)

Die Mühle und Bäckerei Bärenhecke steht seit über 119 Jahren für jahrhundertealte Tradition, echtes Handwerk und ausgezeichneten Geschmack. Grundlage hierfür ist u. a. die Verarbeitung regionaler Getreidesorten aus kontrolliertem Anbau, sowie unser - aus eigener Quelle - frisch weiterverarbeitetes Wasser. Diese kompromisslose Verwendung hochwertiger Zutaten bildet die Grundlage für die hohe Qualität unserer Produkte. Zum vielfältigen Sortiment unserer Traditionsbäckerei gehören heute über 250 Produkte. Diese werden aktuell in 19 Filialen in Dresden, in der Sächsischen Schweiz und dem Osterzgebirge verkauft.

Wir bilden aus:

Für diesen Beruf ist Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit sowie Sinn für Ordnung und Sauberkeit wichtig, auch bei sich selbst. Von einer ungepflegten Verkäuferin bzw. einem ungepflegten Verkäufer kauft niemand gerne Nahrungsmittel. Wichtig ist auch die Bereitschaft, organisiert arbeiten zu lernen, damit der Überblick auch dann behalten wird, wenn im Laden viele Kunden sind. Für den Verkauf brauchen die Bäckerei-Fachverkäuferinnen und -verkäufer Zahlenverständnis, außerdem sollten sie sich sprachlich gut ausdrücken können. Die Mathematik- und Deutsch-Noten sollten daher ordentlich sein. Daneben ist auch auf die Kunst-Note zu achten, denn wer Spaß an diesem Fach hat, hat meist ein gutes Auge für die Dekoration. Wer später im Beruf fit ist, weiß um den eigenen Wert für das Geschäft, schließlich sind es die Fachverkäuferinnen und -verkäufer, die den Kunden Auskunft über die Waren geben und sie verkaufen. Eigene Ideen in der Werbung und bei der Dekoration schaffen Erfolge. Wer engagiert ist, kann in die Filialleitung aufsteigen oder sogar in die Leitung mehrerer Filialen.

Ausbildungsinhalte:

  • Kennenlernen und Beratung unserer Kunden
  • Warenpräsentation und Verkauf
  • Intensive Einarbeitung und Qualifizierung in den Verkaufsfilialen
  • Teilnahme an internen Seminaren und Schulungen

Ihre Voraussetzungen:

  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Begeisterung für den Dienstleistungsbereich und Spaß am Verkaufen
  • Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Eigeninitiative
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Schulabschluss: Hauptschule, Realschule, Allgemeine (Fach-)Hochschulreife, Höhere Handelsschule oder ein vergleichbarer Abschluss

Was wir Ihnen bieten:

  • Qualifizierte Ausbildung in einem traditionellen Handwerksbetrieb
  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgaben
  • Gezielte Maßnahmen zur Aus- und Weiterbildung
  • Interne Prüfungsvorbereitungen
  • Zahlreiche Sonderleistungen neben dem Ausbildungsgehalt

Bewerben Sie sich jetzt!

Wenn Sie in unserem mittelständischen Familienunternehmen gern in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit Perspektiven arbeiten möchten, dann bewerben Sie sich

(bitte bevorzugt) per E-Mail an: info@baeckerei-baerenhecke.de

oder per Post (unter Angabe Ihrer E-Mailadresse) an

Mühle und Bäckerei Bärenhecke
Mühlenstraße 1
01768 Glashütte-Bärenhecke

Wir freuen uns auf Sie.

Zurück zur Übersicht